Stationäre Rehabilitation

Die stationäre Rehabilitationsmaßnahme ist eine zielgerichtete, komplexe medizinische Leistung, die an ein qualifiziertes, strukturiertes und an den Fähigkeitsstörungen spezifisch orientiertes Angebot gebunden ist. Im Mittelpunkt steht die gezielte diagnostische und therapeutische Arbeit an den Funktionseinschränkungen in Beruf und Alltag sowie die Motivierung zur aktiven Krankheitsbewältigung und der Aufbau eines eigenverantwortlichen Gesundheitsbewusstseins.

Der Behandlungsplan umfasst auf das jeweilige Krankheitsbild abgestimmte Therapiebausteine: z. B. psychotherapeutische Einzelgespräche, Gruppentherapien (Problemlösegruppe, Gruppen zum Thema Ängste, Essstörungen, Depressionen, Schmerzen, Tinnitus, Schlafstörungen, Selbstsicherheit, Adipositas, Mobbing usw.), Kreativ- und Ergotherapie, Sport- und Körpertherapie, Physiotherapie, Ernährungstherapie, Entspannungstraining und soziotherapeutische Maßnahmen.

In den meisten Fällen wird ein stationärer Aufenthalt von 4 - 6 Wochen bewilligt.

Kontakt

Celenus Klinik Carolabad
Riedstraße 32
09117 Chemnitz/ OT Rabenstein

Telefon: +49 (371) 8142-0
Telefax: +49 (371) 8142-111
E-Mail schreiben

Ihre Nachricht an uns

*erforderlich
*erforderlich
*erforderlich

Bei der Kontaktaufnahme werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Anfrage senden